Irritierte Gesichtshaut

Irritierte Gesichtshaut

Viele Menschen haben schon ab und zu einmal Probleme mit einer irritierten Gesichtshaut. Rote Flecken, die super jucken und zusammen mit Beulen erscheinen, können Anzeichen für eine empfindliche Haut, eine allergische Reaktion oder vielleicht sogar eine Hautkrankheit sein. In diesem Artikel listen wir für Sie die unterschiedlichen Ursachen für eine Hautirritation auf und bieten wir Ihnen eine passende Lösung.

Die Ursachen einer irritierten Gesichtshaut

Im Beautyfashionshop sind wir auf Produkte für eine Problemhaut spezialisiert. Bei uns finden Sie ein großes Sortiment an Mitteln, die Ihr Hautproblem helfen können. Aber da eine irritierte Gesichtshaut viele Auslöser haben kann, ist es sehr wichtig zu entdecken was die genaue Ursache von Ihrem Hautproblem ist.

Überempfindlich auf Inhaltsstoffe reagieren

Merken Sie, dass sich Ihre Irritation nach einer Verwendung von einem (neuen) Produkt oder nachdem Sie Make-Up getragen haben bemerkbar macht? Dann kann es sehr gut sein, dass Sie überempfindlich auf eines oder mehrere Inhaltsstoffe von diesen Produkten reagieren. Von ein paar Inhaltsstoffen ist bekannt, dass sie eine irritierende Wirkung für die Haut besitzen. Probieren Sie die nachfolgenden Stoffe zu meiden, wenn Sie oft eine irritierte Haut verspüren: Parfüm, Alkohol, Minze, Eukalyptus, Propylenglykol, Aceton und synthetische Farbstoffe. Versuchen Sie eine so natürlich wie nur möglich Pflege zu wählen.

Rosacea oder Couperose

Darüber hinaus können rote Flecken auf Ihrem Gesicht auftreten, wenn Sie Couperose oder Rosacea haben. Bei Couperose weiten sich die Blutgefäße im Gesicht, wodurch rote Flecken entstehen. Diese Hautkrankheit ist eigentlich ganz unschuldig, wird aber dennoch als sehr störend empfunden. Auch bei Rosacea weiten sich die Blutgefäße, aber durch eine bestimmte Bakterie entstehen zusätzliche kleine Beulen, Pickel und ein brennendes Gefühl. Diese Formen von einer Hautirritation sind zum Glück behandelbar. Im Beautyfashionshop bieten wir Ihnen unterschiedliche Produkte an, die sowohl Couperose als auch Rosacea behelfen. Auf dem nachfolgenden Foto sehen Sie wie die richtigen Produkte, die Haut verbessern und Rosacea verhindern.

Umweltfaktoren, die die Haut irritieren

Ob Sie nun schnell eine irritierte Gesichtshaut haben hat viel mit erblich bedingten Faktoren zu tun. Dennoch gibt es unterschiedliche externen Faktoren, die eine Hautirritation verschlimmern können. Denken Sie zum Beispiel an Stress, Rauchen, Alkohol, Luftverschmutzung, Klimaanlage, fieses Wetter und Heizungen. Denn diese Faktoren schädigen die oberste Hautschicht, die von Natur aus dünn und empfindlich ist. Wenn diese Hautschicht beschädigt wird, dann können schädliche Faktoren für eine irritierte Gesichtshaut sorgen. Wenn es um Hautpflege geht, dann sollten Sie immer eine Creme verwenden, die Ihre Haut gegen diese schädlichen Einflüsse schützt.

Irritationen durch eine trockene Haut

Die Haut kann auch irritiert reagieren, wenn sie trocken ist. Dies kommt vor allem im Winter vor und resultiert oftmals in roten Flecken und Hautschuppen. Eine trockene Haut hat einen Mangel an Talg und/oder Feuchtigkeit. Sie können dies verhindern, indem Sie Ihre Haut intensiv hydratisieren und die Hautbarriere wieder in Stand setzen. Hierdurch wird die Haut wieder besser in der Lage sein, um Feuchtigkeit festzuhalten und Talg zu produzieren. Die Wirkung von diesen Produkten wurde bewiesen und sie reparieren die trockene Haut wieder und wirken gegen Irritationen.

Übrige Ursachen von einer Hautirritation

Natürlich können auch andere Ursachen eine Irritation für Ihre Haut auslösen. Darüber hinaus kann es eine Hautkrankheit wie ein Ekzem oder Schuppenflechte der Grund sein. Wenn Sie denken, dass dies der Fall ist, dann empfehlen wir Ihnen direkt Kontakt mit einem Arzt oder Dermatologen aufzunehmen.

Verspüren Sie eine irritierte Gesichtshaut? Dann sind Sie beim Beautyfashionshop genau an der richtigen Adresse. Bei Fragen über bestimmte Produkte für eine irritierte Haut können Sie immer unsere Spezialisten fragen. Nehmen Sie ruhig Kontakt auf.

22. Januar 2020
Posted in: Hautirritationen
Geschrieben von
Trustmark

Kopers-bescherming

4.77

Sehr gut