Feuchtigkeitsarme Haut

Feuchtigkeitsarme Haut

Die feuchtigkeitsarme Haut fühlt sich trocken, ziehend und rau an. Darüber hinaus können Sie Schuppen oder Trockenheitsfältchen haben. Von den Anzeichen her ähnelt sie einer trockenen Haut, aber es gibt einen Unterschied: Eine trockene Haut ist ein Hauttyp, der einen Mangel an Fetten besitzt. Im Gegensatz dazu ist eine feuchtigkeitsarme Haut ein Hautproblem, das bei jedem Hauttypen entstehen kann. Selbst fettige Haut kann einen Mangel an Feuchtigkeit vorweisen.

Was ist die Ursache feuchtigkeitsarmer Haut?

Eine feuchtigkeitsarme Haut hat einen Mangel an Wasser. Dies kommt oft vor, wenn aggressive, austrocknende Pflegeprodukte verwendet werden, die die Hautbarriere schädigen. Dann kann die Haut Feuchtigkeit weniger gut festhalten und Feuchtigkeit verdampft schneller. Darüber hinaus können auch andere Faktoren, wie mieses Wetter, Sonnenlicht und Hormone, Einfluss auf den Feuchtigkeitsgehalt der Haut haben.

Welche Inhaltsstoffe wirken bei feuchtigkeitsarmer Haut gut?

  • Niacinamid - Hilft die Hautbarriere zu stärken, reduziert Röte und Irritationen und hat eine leicht exfolierende Wirkung.
  • Ceramide - Lipiden, die eine gesunde Hautbarriere fördern und für eine weiche und geschmeidige Haut Feuchtigkeitsverlust verhindern.
  • Hyaluronsäure - Kann bis zu 1000-Mal das eigene Gewicht in Feuchtigkeit festhalten und hat eine intensiv hydratisierende Wirkung.
  • Glycerin - Hydratisiert intensiv und hat eine lindernde Wirkung.

Welche Hautpflegeroutine hilft, feuchtigkeitsarme Haut ins Gleichgewicht zu bringen?

Verwenden Sie einen milden, nicht schäumenden Reiniger und vermeiden Sie aggressive Produkte. Achten Sie darauf, dass die Liste mit Inhaltsstoffen kein Alkohol und Parfüm enthält, da diese die Hautbarriere weiter schwächen können. Schützen Sie Ihre Haut täglich mit einem Produkt mit Lichtschutzfaktor, um einer zusätzlichen Austrocknung und Hautschäden vorzubeugen. Produkte mit Ceramiden oder Niacinamid sollten in Ihre tägliche Hautpflegeroutine integriert werden, um die Hautbarriere zu reparieren. Wählen Sie hydratisierende Produkte mit Hyaluronsäure oder Glycerin, um den Feuchtigkeitsgehalt aufzufüllen. So erhält Ihre Haut die Chance, sich selbst zu heilen.

Sehen Sie sich hier die besten Produkte für Feuchtigkeitsarme haut an

Artikel 1-18 von 43

Absteigend sortieren
  1. Dr. Spiller Aprikosen Balm
    Dr. Spiller Aprikosen Balm
    35,90 € Ab 26,93 €
  2. Dr. Temt  Anti-Aging Advanced Day Care 50 Ml
    Dr. Temt Anti-Aging Advanced Day Care 50 Ml
    51,90 €
  3. Dermaprime Hyaluron Booster
    Dermaprime Hyaluron Booster
    50,35 € Ab 45,32 €
  4. Dermaprime Masque Protéine
    Dermaprime Masque Protéine
    31,20 € Ab 28,08 €
  5. Klapp Men All Day Long 24H Hydro Cream
    Klapp Men All Day Long 24H Hydro Cream
    57,90 €
  6. Malu Wilz Thalasso Hydro Gel
    Malu Wilz Thalasso Hydro Gel
    30,00 €
  7. Malu Wilz Thalasso Vital Treatment
    Malu Wilz Thalasso Vital Treatment
    34,00 €
  8. Medik8 Nourishing Body Cream
    Medik8 Nourishing Body Cream 250 Ml
    41,25 €
  9. Thalgo Thirst Quenching Shot Mask 20 Ml
    Thalgo Thirst Quenching Shot Mask 20 Ml
    11,90 €
  10. Skeyndor Bi-Zone Soft Mask
    Skeyndor Bi-Zone Soft Mask
    31,95 € Ab 23,96 €
  11. Ik Skin Perfection Hyamax 50 Ml
    Ik Skin Perfection Hyamax 50 Ml
    47,45 €
  12. Matis Hyalu-Flash 50 Ml
    Matis Hyalu-Flash 50 Ml
    60,00 € Ab 45,00 €
  13. Medex Lait Hydermios 120 Ml
    Medex Lait Hydermios 120 Ml
    29,00 €
  14. Medex Cypresse Day Cream 50 Ml
    Medex Cypresse Day Cream 50 Ml
    51,00 €
  15. Medex Lavendula Night Cream 50 Ml
    Medex Lavendula Night Cream 50 Ml
    54,30 €
Seite
pro Seite
Trustmark

4.76

Sehr gut