Rote Haut

Rote Haut

Viele Menschen leiden darunter: Rötungen im Gesicht. Dies bedeutet nichts weiter, als dass die Gesichtshaut gerötet ist. Eine solche Röte ist häufig lediglich temporär. Besonders bei Menschen mit einer empfindlichen oder reaktiven Haut können kleine, sichtbare Blutgefäße allerdings regelmäßig für Röte sorgen.

Was ist die Ursache von Rötungen?

Rötungen können vielen Ursachen zu Grunde liegen: Medikamenten, Krankheiten (wie Grippe), Stress, Alkohol, scharfem Essen oder Sport. Aber auch Hautprobleme wie Akne, Ekzem oder Couperose können Rötungen verursachen. Besonders die Wangen und die T-Zone sind äußerst anfällig für rote Flecken. Als Folge reagiert die Haut auf eigentlich unschädliche Einflüsse empfindlich, was für Spannungsgefühle und Irritationen sorgen kann. Leiden Sie schon länger unter Rötungen? Dann sendet Ihre Haut ein Zeichen. Im Allgemeinen bedeuten Rötungen, dass die Barrierefunktion der Haut gestört ist, wodurch Irritationen entstehen. Probieren Sie, herauszufinden, was die zu Grunde liegende Ursache ist, sodass Sie diese zielgerichtet bekämpfen können.

Welche Wirkstoffe helfen gegen Rötungen?

  • Süßholzextrakt - Beruhigt, hellt auf und hat eine antibakterielle und entzündungshemmende Wirkung.
  • Bisabolol - Lindert und beruhigt die Haut und reduziert Irritationen.
  • Gurke - Hydratisiert, erfrischt und hat eine antioxidative Wirkung.
  • Niacinamid/Vitamin B3 - Hilft, die Hautbarriere zu stärken, reduziert Rötungen und Irritationen und hat eine leicht exfolierende Wirkung.

Welche Pflegeroutine reduziert Rötungen?

Behandeln Sie Ihre Haut sanft. Benutzen Sie milde Produkte für empfindliche Haut und vermeiden Sie aggressive Inhaltsstoffe wie Alkohol und Parfüm. Rubbeln Sie die Haut nicht, da dies Rötungen verschlimmern kann, und verwenden Sie kein Scrub. Tupfen Sie die Haut stattdessen trocken und benutzen Sie ein Peeling, mit zum Beispiel Salicylsäure oder Papain, um tote Hautzellen zu entfernen. Darüber hinaus ist es wichtig, die Hautbarriere zu stärken. Tragen Sie jeden Tag ein Produkt mit mindestens Lichtschutzfaktor 15 auf und verwenden Sie eine feuchtigkeitsspendende Creme etwa mit Niacinamid.

Sehen Sie sich hier die besten Produkte für Rote haut an

Artikel 1-18 von 47

Absteigend sortieren
  1. Dermalogica Ultracalming Mist 177 ml
    Dermalogica Ultracalming Mist 177 ml
    48,00 €
  2. Declaré Couperose Solution 50 ml
    Declaré Couperose Solution 50 ml
    48,75 €
  3. Klapp Immun Anti-Stress Cream Pack
    Klapp Immun Anti-Stress Cream Pack
    29,90 €
  4. Klapp Immun Couperose Cream 30 Ml
    Klapp Immun Couperose Cream 30 Ml
    34,90 €
  5. Jean D'Arcel Fluide Douceur
    Jean D'Arcel Fluide Douceur
    47,70 € Ab 35,78 €
  6. Jean D'Arcel Sos Cure Douceur
  7. Murad Perfecting Day Cream Spf30
    Murad Perfecting Day Cream Spf30
    77,50 €
  8. Marbert Nomorered Booster
    Marbert Nomorered Booster
    51,50 €
  9. Medik8 Blemish SOS
    Medik8 Blemish SOS 15 Ml
    32,95 €
  10. Medik8 Clarity Peptides 30 Ml
    Medik8 Clarity Peptides 30 Ml
    64,90 €
  11. Thalgo Multi-Soothing Concentrate
    Thalgo Multi-Soothing Concentrate
    40,25 €
  12. Skeyndor Bi-Zone Soft Mask
    Skeyndor Bi-Zone Soft Mask
    31,95 € Ab 23,96 €
Seite
pro Seite
Trustmark

4.76

Sehr gut