Was machen Antioxidantien für unsere Haut?

Was machen Antioxidantien für unsere Haut?

Sie haben bestimmt schon einmal von Antioxidantien gehört. Heutzutage befindet es sich in jedem gesunden Getränk und in jeder Creme. Die Antioxidantien sollen wahre Wunder für unseren Körper und für unsere Haut leisten, aber ist das auch wirklich so? In diesem Artikel erzählen wir Ihnen was Antioxidantien überhaupt sind und welche Bedeutung sie für Ihre Haut haben.

Was machen Antioxidantien

Ihre Haut wird jeden Tag an freie Radikale ausgesetzt. Denn obwohl unser Körper diese Radikale selber produziert, vermehren sie sich durch externe Einflüsse wie zum Beispiel Luftverschmutzung, Rauchen und UV-Strahlen. Freie Radikale haben nur ein Elektron anstatt zwei, wodurch sie sich ständig an andere Stoffe binden möchten. Dies sorgt dafür, dass andere wichtige Stoffe in unsere Körper ihre Arbeit nicht mehr verrichten könne. Antioxidantien fangen diese schädlichen freien Radikalen auf. Hierdurch werden sie unschädliche gemacht und die natürlichen Abläufe in unserem Körper können somit wieder einwandfrei funktionieren. Aber was bedeutet dies nun für Ihr größtes Organ? Was machen Antioxidantien denn jetzt genau für Ihre Haut?

Antioxidantien gegen Hautalterung

Weil Antioxidantien sich an freie Radikale binden, wird die Produktion von Kollagen und Elastin in der Haut nicht länger blockiert. Kollagen und Elastin sind die Baustoffe von unsere Hut, die für eine geschmeidige und starke Haut sorgen. Wenn diese Stoffe abgebaut werden, dann entstehen Falten und die Haut fängt an zu hängen. Je jünger wir sind desto mehr Antioxidantien befinden sich von Natur aus in unserer Haut. Allerdings befinden sich diese guten Stoffe durch negative externe Einflüsse (vor allem durch Sonnenstrahlen) und je älter wir werden nicht mehr so viel in unserer Haut. Aus diesem Grund ist es für eine gesunde Haut wichtig genügend Antioxidantien zu sich zu nehmen. Denn dies können Sie einfach durch die Nahrung oder durch Hautpflegeprodukte hinbekommen.

In was sich Antioxidantien befinden

Es gibt ein paar Antioxidantien, die Sie wahrscheinlich bereits kennen: Vitamin C, Vitamin A, farbiges Gemüse, Grüntee und Kurkuma. Allerdings befinden sich auch Q10, Vitamin E und Extrakte diese wirkungsvollen Antioxidantien. Aus diesem Grund sollten Sie immer für eine ausgewogene Ernährung mit viel Gemüse und Obst sorgen und eventuelle Nahrungsergänzungsmittel zu sich nehmen. Darüber hinaus ist es für Ihre Haut auch sehr wichtig, dass Sie die richtige Pflegeprodukte verwenden. Nachfolgend haben wir unsere Favoriten Hautpflegeprodukte mit viel Antioxidantien einmal für Sie zusammengestellt:

Dermalogica Antioxidant Hydramist 

Dieser erfrischende Neben hat stärkende Qualitäten. Denn die aktiven Komplexe und Peptide verbessern die Haut und wirken gegen eine frühzeitige Hautalterung.

Estée Lauder DayWear

Diese nährende Creme bietet 24-Stunden Schutz und sorgt für eine optimale Hydratisierung der Haut. Darüber hinaus schützt sie die Haut gegen schädliche Einflüsse von der Sonne mit dem LSF15.

Antioxidantien schützen Ihre Haut gegen schädliche freie Radikale. Aus diesem Grund sollten Sie immer für eine ausgewogene Ernährung sorgen und die richtige Hautpflege verwenden. Dann dann werden Sie niemals einen Mangel von diesem wichtigen und hilfreichen Stoff bekommen.

25. Oktober 2019
Geschrieben von
Trustmark

Kopers-bescherming

4.66

Sehr gut