Was ist Hyaluronsäure?

Was ist Hyaluronsäure?

Wenn Sie sich in die Hautpflege vertiefen, dann werden Sie allerlei Begriffe lesen wovon Sie vielleicht gar nicht wissen was jetzt genau damit gemeint ist. Oftmals nehmen wir dies einfach hin, aber es ist dennoch wichtig um diese Schönheitsbegriffe zu verstehen, damit Sie immer die richtige Hautpflege finden können. Hyaluronsäure ist so ein Begriff den Sie regelmäßig lesen werden, gerade weil er in den Schönheitsindustrie so enorm beliebt ist. Darum geben wir Ihnen jetzt die Antwort auf die Fragen: "Was ist Hyaluronsäure?"

Was genau ist Hyaluronsäure denn jetzt?

Hyaluronsäure ist ein körpereigener Stoff, der sich im Bindegewebe der Haut befindet. Unser Körper produziert diesen Stoff um Feuchtigkeit festhalten zu können und aneinander binden zu können. Hierdurch wird dafür gesorgt, dass unsere Haut hydratisiert bleibt und dies resultiert wiederum in einer geschmeidigen Haut ohne feine Linien und Falten. Ein Hyaluronsäure-Molekül ist in der Lage um bis zu 1000-Mal sein eigenes Gewicht in Wasser zu halten. Genau aus diesem Grund ist Hyaluronsäure ein so wichtiger Stoff für die Hydratisierung unserer Haut. Des Weiteren ist es auch ein Grund, warum der Stoff so oft als ein Inhaltsstoff in Hautpflegeprodukten verwendet wird wie in feuchtigkeitsverleihenden Creme oder hydratisierenden Seren. Darüber hinaus wird der Stoff auch in Fillern verwendet, die die Haut oder die Lippen mit mehr Feuchtigkeit und Volumen versorgen.

Hyaluronsäure und die ältere Haut

Wenn wir älter werden, wird die Anzahl der Hyaluronsäure-Moleküle in unserer Haut abnehmen. Dies resultiert in Anzeichen einer Hautalterung. Eine schlaffe Haut, feine Linien, Falten und ein blasser Teint sind die Folgeerscheinungen. Zum Glück können Sie Ihrer Haut dagegen schützen indem Sie Produkte verwerden die Hyaluronsäure enthalten oder eine kosmetische Behandlung mit der effektiven Säure durchführen lassen. Durch eine Behandlung mit Filler, die aus Hyaluronsäure bestehen, können wir den Mangel von diesem Stoff in unsere Haut wieder auffüllen. Da diese Filler aus einem körpereigenem Stoff bestehen, sind sie für unseren Körper nicht schäldlich. Wenn Sie so eine Behandlung zu extrem finden, eignen sich die Pflegeprodukte mit Hyaluronsäure wahrscheinlich am besten für Sie.

Hyaluronsäure und Gesichtspflege

Weil Hyaluronsäure sich zum Erhalt von Feuchtigkeit so gut eignet, wird es in vielen Pflegeprodukten verarbeitet. Schauen Sie sich vor einem Kauf von einer Creme immer die Inhaltsstoffe an. Steht die Säure dazwischen? Dann wissen Sie, dass diese Creme das Feuchtigkeitsgehalt in Ihrer Haut wieder ins Gleichgewicht bringen wird. Achten Sie darauf, welchen Hauttypen Sie haben. Obwohl sich dieser Inhaltsstoff theoretisch für jeden eignet, wirkt er dennoch nicht optimal für eine trockene Haut. Die trockene Haut ist nämlich nicht in der Lage, um Hyaluronsäure selber aufnehmen zu können. Ihre Haut kann dann zusätzliche Hilfe von Inhaltsstoffen gebrauchen, die in der Lage sind auf der Haut einen Film zu bilden. Schauen Sie darum beim Kauf einer Creme immer nach den Eigenschaften und für welchen Hauttypen sich die Creme eignet.

Im Beautyfashionshop werden Sie allerlei Pflegeprodukte mit Hyaluronsäure für alle unterschiedlichen Hauttypen finden. Wir helfen Ihnen gerne dabei die perfekte Creme zu finden. Darum können Sie einfach Kontakt mit unseren Hautexperten aufnehmen und sich persönlich beraten lassen.

18. September 2019
Geschrieben von
Trustmark

Kopers-bescherming

4.66

Sehr gut