Deo - Dein Freund und Helfer

Deo oder Antitranspirant, was ist besser?

Von der Notwendigkeit des Schwitzens

Das Schwitzen erfüllt eine wichtige Körperfunktion, nämlich die der Kühlung. Eine konstante Körpertemperatur ermöglicht es, dass alle Organe funktionieren. Doch beim Sport oder im Sommer, um nur zwei Beispiele zu nennen, wird der Körper mitunter überhitzt. Die Schweißbildung sorgt dafür, dass der Körper wieder abkühlen kann, indem der Schweiß auf der Haut verdunstet. Das Schwitzen kann mit Schweißperlen auf der Haut und mit Schweißflecken auf der Kleidung einhergehen, aber auch ein unangenehmer Geruch ist nicht auszuschließen. Doch wie können Sie dafür sorgen, dass Sie trotz des Schwitzens Ihren Mitmenschen (und sich selbst) geruchstechnisch nicht zur Last fallen? Die Antwort ist der Gebrauch eines Deo oder Antitranspirants.

Was ist besser, ein Deo oder ein Antitranspirant?

Ein Deodorant und ein Antitranspirant erfüllen verschiedene Funktionen. Kurz gesagt, überdeckt ein Deo den unangenehmen Schweißgeruch, während ein Antitranspirant bewirkt, dass weniger geschwitzt wird. Ohnehin kommt ein unangenehmer Schweißgeruch erst durch die Verbindung des Schweißes mit gewissen Bakterien auf unserer Haut zustande. Ein Deo enthält oftmals Parfüm und eignet sich gut, wenn schwitzen Sie nicht stört, Sie aber dennoch gut riechen möchten. Ein Sportdeo ist beispielsweise empfehlenswert, wenn Sie beim Sport viel schwitzen. Ein Antitranspirant enthält in der Regel Aluminiumsalze, welche die Ausgänge der Schweißdrüsen verengen und somit die Schweißbildung reduzieren. Aus diesem Grund ist ein Antitranspirant eine gute Alternative zu einem Deo gegen starkes Schwitzen.

Sind Aluminiumsalze nicht schädlich?

In den letzten Jahren sind Aluminiumsalze in Verruf geraten. So wird gerne behauptet, dass sie das Abführen von Toxinen durch Schwitzen verhindern würden. Fakt ist jedoch, dass der Körper Toxine hauptsächlich durch andere Körperfunktionen abgibt und die Hauptfunktion des Schwitzens im Abkühlen des Körpers besteht. Zudem schwitzt man weiterhin an anderen Körperstellen. Des Weiteren besteht die Annahme, dass Aluminiumsalze Brustkrebs und Alzheimer auslösen können. Eingehenden Studien folgend, gab das wissenschaftliche Komitee der Europäischen Kommission im Frühjahr 2020 Entwarnung: Die durch Antitranspirante aufgenommene Aluminiummenge ist unbedenklich.

Die richtige Anwendung eines Deos und Antitranspirants

Damit ein Deo oder Antitranspirant seine Wirkung am besten entfalten kann, ist es wichtig, das Produkt auf frisch gereinigte und trockene Haut aufzutragen. Geben Sie dem Produkt Zeit einzuziehen, um Flecken auf der Kleidung zu vermeiden. Es kann sich auch lohnen, die Achselhaare zu rasieren, da sich Bakterien dort besonders wohlfühlen und es somit schneller zur Geruchsbildung kommt. Eines sollten Sie noch wissen: Hat die Schweißbildung erst einmal eingesetzt, hilft ein nachträgliches Auftragen eines Antitranspirants nicht mehr. Ähnlich verhält es mit einem Deo. Reinigen Sie Ihren Achseln daher zunächst und tragen Sie dann das gewünschte Produkt auf.

Das ideale Produkt, um frisch zu bleiben

Ein jeder besitzt andere Wünsche und Ansprüche, wenn es um die Körperhygiene geht. Wir wollen Ihnen im Folgenden gerne ein paar Produkte vorstellen. Eine beliebte Deocreme ist Medex Causaal Deodorant. Sie schützt vor einem unangenehmen Schweißgeruch und muss nur aller 5-7 Tage aufgetragen werden. Frei von Alkohol und Aluminium. Doch auch Nuud ist beliebt. Dieses vegane Anti-Odor hat die Konsistenz einer Creme und verstopft die Poren nicht, obwohl sie 3-7 Tage lang für frische Achseln sorgt und ungewünschte Gerüche unterbindet. Der Deoroller ROC Keops Deo Roll-On Sensitive wirkt 48 Stunden lang effektiv und ist für empfindliche Haut erhältlich. Frei von Parfüm und Alkohol. Um sich zwischendurch zu erfrischen, eignen sich die Deodorant Wipes von Pupa. Doch auch natürliche Deos, wie Ben & Anna Push Up Carton Pink Grapefruit oder der Deodorant Stick We Love The Planet Orange, sind empfehlenswert.

18. November 2021
Geschrieben von
Trustmark

Kopers-bescherming

4.77

Sehr gut